© Manuel Baumann

Zeichnen ist meine Leidenschaft. Die zeichnerische Wiedergabe des Beobachteten ist meine Art von Zugang, die Natur zu verstehen. Dieses Tun weckt meine Neugier immer wieder. Als wissenschaftlicher Illustrator schätze ich, dass ich mit Hingabe neue Themen erlernen und darstellen kann. Doch wie kann ich meine Begeisterung einsetzen und gleichzeitig einen gesellschaftlichen Beitrag leisten? 
Wissenswertes wird uns unter Anderem in Museen, Magazinen, Sachbüchern und Lehrmitteln nähergebracht. Obwohl es nicht an der Menge und der Qualität von Informationen mangelt, sehe ich ein Defizit in der Ästhetik und der Verständlichkeit. Deshalb liegt mir das inhaltsgetreue Abstrahieren und Präzisieren sehr am Herzen. Mit meiner Neugier, Sorgfalt und Fähigkeit kann ich eine Brücke bauen, um eine gewünschte Zielgruppe zu erreichen. 



Stefan Scherrer — Atelier Gerold
Geroldstrasse 31b, 8005 Zürich​​​​​​​

info@stefan-scherrer.ch
+41 79 249 58 78



Zivildienst — Visuelle Kommunikation bei Eawag - Wasserforschungsinstitut ETH Zürich — Jan - Apr 2021
Selbständigkeit  — 3D-Artist, Illlustrator und Infografiker — seit 2020
Praktikum — als Informationsdesigner bei Sapera GmbH, Berlin — Sommer 2018
Berufserfahrung — als Zeichner EFZ roosarchitekten gmbh, Rapperswil — 2016-2017
Berufsmaturität — Gestaltung und Kunst, St. Gallen — 2015-2016
Berufslehre — Zeichner EFZ bei Wickli + Partner AG, Nesslau — 2010-2014​​​​​​​


Kunden

Adobe Photoshop / InDesign / Illustrator / After Effects / Media Encoder
Cinema 4D (3D-Modeling, Texturing, Lightning, Rendering) / Z-Brush (3D-Datenoptimierung)
ArchiCAD / Apple ProCreate / 3D-Slicer